Informationen der Schulleitung zum Schulstart

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wir beginnen das Schuljahr 2020-2021 im Regelbetrieb unter Einhaltung der Hygieneregeln nach dem aktuellen Hygieneplan in der 5. Fassung. Den Hygieneplan finden Sie auf der Homepage.

Eingänge für die Schüler
Die Schüler betreten das Schulgbäude über die Eingänge auf dem Schulhof. Die Klassen 6a, 6b und 8b benutzen den Eingang am Musiksaal.

Die Klassen 7a, 7b und 10a benutzen den Eingang am Schulkiosk.

Die Klassen 9a und 9b benutzen den Eingang am Chilly.

Die Klasse 8a benutzt den Eingang an der Feuertür.

Am Montag werden die aufsichtsführenden Kollegen die Schülerinnen und Schüler unterstützen.

Die Schüler und Eltern der neuen 5. Klassen betreten die Schule über den Hof und werden dort in Empfang genommen. 

Neben den wichtigen persönlichen Hygienemaßnahmen (Berührungen vermeiden, Niesetikette, usw.) ist die gründliche Handhygiene (das Händewaschen und Handdesinfektion) nach wie vor wichtiger Bestandteil des Hygieneplans des Landes Rheinland – Pfalz.

Beim Betreten des Schulgebäudes sind die Hände zu desinfizieren. Spender sind an jedem Eingang angebracht.

Die Schüler werden am 1. Schultag von den Klassenleitern in die Regeln des Hygieneplans eingewiesen. Das Tragen einer Mund – Nasen – Bedeckung ist für alle Personen im Schulgebäude/Schulgelände verpflichtend. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Mundschutz mit und deponieren Sie im Schulranzen eine Ersatzmaske.

Im Sekretariat werden ab sofort unentgeltlich keine Masken mehr ausgeteilt. Im Bedarfsfall kann eine Maske für 1,- Euro erworben werden.

Sollten Sie als Eltern in die Schule kommen (z.B. für ein Elterngespräch), müssen Sie sich zwingend vorher im Sekretariat anmelden.

Wir als Schule achten auf die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln.

Im Namen der Schulgemeinschaft wünsche ich einen guten und gesunden Start in das neue Schuljahr!

Mit freundlichen Grüßen,

Kathrin Schilder-Wagenknecht

Konrektorin

Besucher: 3