Kistenklettern beim Schulfest

Hoch hinaus beim Schulfest

Großer Andrang herrschte wieder beim diesjährigen Schulfest der Realschule plus in Bellheim beim Kistenklettern. Die Maximalhöhe von 20 Kisten wurde von zwei Schülern gemeistert und anschließend mit Gutscheinen fürs Freibad in Bellheim versüßt. Ein großer Dank für die Bereitstellung der Kisten geht an die Brauerei, ein weiterer an unseren Bürgermeister, Herrn Gärtner, für den Hubsteiger, der die Sicherung der Schüler im Schulhof ermöglichte.

Das Klettern soll an der RS plus Bellheim demnächst auch Einzug in den Pausenalltag halten. Die Schulung des Körpergefühls ist ein wichtiger Bestandteil der Bewegungskompetenz. Eine Kletterwand im Pausenhof soll Ausgleich zum Unterricht bieten und auch im Ganztagsbereich genutzt werden. Über Spenden zur Finanzierung dieser Kletterwand freuen wir uns sehr.

Damit das Klettern dort nicht langweilig wird, sorgt die Kletter-AG unter der Leitung von Herrn Hasselwander und Frau Schilder-Wagenknecht .Durch das Neuanordnen der Klettergriffe werden neue Herausforderungen geschaffen und die Motivation hoch gehalten.